Leipzig #jetzterstrecht: LBM 2020

Die Leipziger Buchmesse 2020 findet nicht statt.

Die Leipziger Buchmesse 2020 findet nicht statt.

ABER Update:
Klein aber fein 📷 #LBMAlternative #jetzterstrecht
Was: MiniQBF – queere BĂĽcher, Lesungen, Signierstunden
Wann: 14.03.2020
Wo: ibis Leipzig City
Reichsstraße 17 • 04109 Leipzig •
von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr


Mitwirkende unter anderem:
Main Verlag
Kuschelgang
Chris P. Rolls
Ashan Delon
Das Autorenduo Valerie le Fiery und Frank Böhm
Elysion Books
Ab 12:00 Uhr kann aufgebaut werden so können um 14:00 Uhr die ersten Gäste empfangen werden.
Bis 20:00 Uhr ist die Veranstaltung und anschlieĂźend Abbau.
Es wird einganz normales Snack und Getränkeangebot ganztägig zur Verfügung stehen. Die Bestellung erfolgt a la carte auf Selbstzahler Basis.
Gern bietet das Hotel ein kleines Abrufkontingent von ein paar Zimmern an.
Ein Spezialrate von 60,00 € für Einzelzimmer pro Nacht.
FĂĽr ein Doppelzimmer kommen 10,00 Aufschlag dazu.
Frühstück kostet 12,00 € extra.
Unter dem Stichwort „Queerbook“ sind die Zimmerpreise für das Wochenende 13.03.- 15.03.2020 geblockt.
Tel. +49 (0) 341 218 60 • Fax +49 (0) 341 218 63 33
Tel. +49 (0) 341 218 60 • Fax +49 (0) 341 218 63 33
Herzlichen Dank an das Team des IBIS Leipzig City

Als kleines Trostpflaster für all jene, die sich genauso wie wir auf die Messe gefreut haben und nun nicht dabei sein können, bieten wir ab sofort bis einschließlich zum 15.03.2020 über unseren Verlagsshop alle Bücher versandkostenfrei und mit kleinem Extra an.

Außerdem habt Ihr in dieser Zeit täglich die Chance, Eure Bestellung unabhängig vom Preis geschenkt zu bekommen. Ausgelost wird systemtechnisch jeden Abend nach dem Zufallsprinzip.

Die nächste Leipziger Buchmesse findet voraussichtlich vom 18. bis 21. März 2021 statt. Wir hoffen, dass wir uns spätestens dort sehen! Unsere nächste Messe ist die LimBuch in Limburg an der Lahn am 23.05.2020 !

#bĂĽcherhamstern
#LBM
#Buchfieber
#jetzterstrecht
#LBMalternative

Kommentare sind geschlossen.