Chris Gust

Chris Gust

1973 geboren, lebt und arbeitet Chris Gust als freie Künstlerin und Autorin im nördlichen Speckmantel Hamburgs. Durch ihre eigene Geschichte sensibilisiert wuchs in ihr der Wunsch in der Gesellschaft etwas an der Tabuisierung von Angststörungen zu verändern und Betroffenen ihre eigenen Kämpfe und Umwege aus falscher Scham zu ersparen.

Chris Gust vertraut dem Leser ihre ganz persönliche Geschichte an, weil sie aus eigener Erfahrung weiß, dass manchmal noch mehr dazu gehört als „nur“ eine Umprogrammierung der Gedanken in positive Richtungen: dass man eventuell genau da hinsehen muss, wo man es so gar nicht möchte um die eigenen Verhaltensmuster zu erkennen und zu verstehen.

Ihr  Debüt „Du bist so viel mehr als deine Angst“ erschien im Oktober 2019 im MAIN Verlag.

Mit der Gründung von „Mutruf“ hat sie eine Anlaufstelle geschaffen, die per Telefon eine Gesprächsmöglichkeit und eine Art Sicherheitsnetz bietet.

Mehr Informationen unter: www.chris-heart.de | www.mutruf.de

 Chris Gust bei Facebook


Bücher von Chris Gust

Kommentare sind geschlossen.